Was ist ein Audiogramm

Wie gut man hört, zeigt das Audiogramm

Ein Tonschwellenaudiogramm oder auch Tonaudiogramm dient zur subjektiven Erfassung des Hörvermögens eines Menschen. Für Laien ist es nicht ganz einfach, ein Audiogramm zu lesen. Das Audiogramm wird zumeist vom HNO-Arzt, vom Kinderarzt oder vom Hörgeräte-Akustiker für beide Ohren einzeln aufgenommen. In das Tonaudiogramm werden die Ergebnisse der über geeichte Kopfhörer und Knochenleitungshörer erfolgten Hörschwellen-Messung eingetragen. Lesen Sie mehr zu diesem Thema im folgenden Artikel.

Wie gut man hört, zeigt das Audiogramm